Betriebliche Gesundheitsförderung mit proFIT

Home / Betriebliche Gesundheitsförderung mit proFIT
So sieht Ihr Gutschein für das Pilatestraining aus

Wir sind Kooperationspartner von ProFIT  „fit statt fertig“ , einem deutschlandweit tätigen Anbieter von Gesundheitsgutscheinen. So können Sie als Mitarbeiter ihren Kurs bei Die Pilatisten vom Arbeitgeber geldwert fördern lassen und als Unternehmen einen aktiven Beitrag zur Gesundheits-Prävention leisten, der Steuern spart.

Für Mitarbeiter

Fragen Sie Ihren Arbeitgeber nach proFIT-Gutscheinen. Dazu registriert sich dieser online via ( Link ) Sie erhalten dann im Wert des vom Arbeitgeber bewilligten Betrags einen Gutschein mit einem Code, den Sie via Ausdruck oder PDF-Datei einfach bei Die Pilatisten einlösen können. Der Gutschein gilt sowohl für unsere Einzel- und Duo-Trainings im Bereich  Pilates,  Barre Workout und  Faszien-Fitness , als auch unsere Kleingruppen- Pilates-Kurse und  Barre Workout-Kurse und Mitgliedschaften.  Fragen Sie uns nach unseren Profit-Tarifen.

Für Arbeitgeber

Als Arbeitgeber können Sie die Leistungsfähigkeit und Gesundheit Ihrer Mitarbeiter gezielt fördern. Mit proFIT haben Sie dabei keinen Aufwand für die Organisation von Gesundheitsmaßnahmen und zugleich eine attraktive, steuerfreie Lohnnebenleistung im Tarif „Sachbezug“:  Dieser Tarif erlaubt es Ihren Mitarbeitern, ihre Gutscheine für die Kurse und Trainings bei den Pilatisten als Gesundheitsmaßnahmen zu nutzen (ideal auch für Mitgliedsbeiträge, priv. Zuzahlungen etc.). Die BFH-Rechtsprechung ermöglicht es Unternehmen, Gutscheine gemäß § 8 Abs. 2 Satz 9 11 EStG als monatliche Sachzuwendung steuer- und sozialabgabenfrei zu gewähren. Arbeitgeber können durch den monatlichen Sachbezug von 44,00 EUR bis zu 528,00 EUR pro Jahr erhalten. Wenn das Unternehmen keine Steuervorteile nutzen möchte, kann das Jahresbudget des Mitarbeiters von 528,00 EUR auch höher ausfallen.

Fragen Sie uns nach unseren Profit-Tarifen.

Gültigkeit & Ablauf der Einlösung bei uns im Studio

Abrechnenbar ist 1 Gutschein pro Kurskarte. Die Gutscheine sind jeweils 1x pro 10er-Karte Pilates Gruppe, 4er-, oder 10er-Karte Barre Workout Gruppe, 5er- oder 10er-Karte Personal Training einlösbar.  Für alle via proFIT eingelösten Gutscheine berechnen wir +10% Aufschlag auf den ausgewiesenen Kurskartenpreis. Damit decken wir uns entstehende Gebühren und Kosten.  Bitte melden Sie sich vor der Aufnahme des Trainings mit Ihrem Gutschein & Gutscheincode bei uns.

Wir prüfen vorab dessen Gültigkeit und buchen Sie dann mit der gewünschten Karte und dem im Gutschein angegebenen Betrag/Karte ein.

Bitte beachten Sie, dass ggf. entstehende Restbeträge durch Sie direkt und unmittelbar bei Gutscheineinlösung zu zahlen sind.

Sie haben Interesse? Kontaktieren Sie uns!