fbpx

Mein Pilatesweg

Home / Mein Pilatesweg

Mein Pilatesweg

Meinen Zugang zur Pilates-Methode fand ich im Jahr 2005. Jahrelang hatte ich mich während einer Tanzausbildung mit geschwollenen Knien und Schmerzen im unteren Rücken geplagt. Getanzt haben ich im Alter ab 4 bis 18 Jahren. Danach ging es mir gesundheitlich betrachtet nicht optimal. Das ausgeklügelte Body&Mind-Konzept, die bewusste Atmung, Aufrichtung, Straffung und das effektive und gelenkschonende Ganzkörpertraining das Pilates so unverwechselbar macht, waren für mich ein absolutes “aha”-Erlebnis. Schon nach kurzer Zeit wurde ich regelrecht “pilatessüchtig” und kann mir ein Leben ohne schon seit langem nicht mehr vorstellen.

Nach meinem fortschreitendem Studium und intensiven Training der Pilates-Methode und ihrer günstigen Auswirkungen auf die körperliche und seelische Gesundheit entschied ich mich für eine fundierte und vom Deutschen Pilatesverband anerkannte Ausbildung zum zertifizierten Advanced Matwork Trainer bei PILATES Bodymotion. Ein wunderbarer Ausbilder aus Deutschland, der viel Wert auf eine hochwertige und wirklich intensive Ausbildung seiner Trainer legt.

Seit 2012 unterrichte ich mit Begeisterung kraftvolle, aber auch ruhige und konzentrierte Pilates-Stunden in Duos, Einzelstunden und in individuellen Klein-Gruppen. Zusätzlich bildete ich mich im Bereich des Faszien-Trainings intensiv weiter und schloß u.a. meine Ausbildung zum „Advanced Barre Workout Trainer“ und „Fascial Fitness Trainer“ erfolgreich ab. Meine große Studiogeräte-Ausbildung zur Bewegungs-Pädagogin für die Pilates-Methode habe ich erfolgreich abgeschlossen und biete meinen Pilatistinnen und Pilatisten hier am Roßplatz in Leipzig Trainings an den Pilates-Großgeräten wie dem sog. „Pilates Trapeze Table“, dem Original „Pilates Reformer“ und „Pilates Allegro“, dem „Wunda Chair“, den „Spine Correctors“ und den „Pilates Springboards“ an. Seit 2018 befinde ich mich zudem im Studium zur Heilpraktikerin & Osteopathin und vertiefe mein Gesundheits-Wissen damit konsequent weiter.

Ich verstehe mich aufgrund des ganzheitlichen Ansatzes von Pilates und dem Erbe, das Joseph Pilates der Welt hinterlassen hat nicht als Fitness-Trainer oder Instruktor. Ich bin ausgebildet als Bewegungspädagogin für die Pilates-Methode und das „Wie“ und „warum“ des Bewegens und Erlernens von Bewegung spielen für mich eine  wichtige Rolle. Eine gelungene Übungseinheit, das bedeutet, wenn ich am Ende jeder Stunde in entspannte Gesichter und auf verlängerte Nacken und Rücken schaue. Mein Ziel und mein Antrieb sind, dass jede/r PilatistIn eine tolle Stunde durchlebt hat und sich fitter, gesünder und besser fühlt.

Leipzig is my happy place:-)  und ich bin glücklich, in meiner Geburts- und und Lieblingsheimat Leipzig mein Traumprojekt verwirklicht zu haben und meine Klienten in meinem Pilates-Studio am Roßplatz, direkt gegenüber der Uni Leipzig und dem Uniriesen zu begrüßen.

Qualifikationen 

  • Bewegungs-Pädagogin für die Pilates-Methode (alle Geräte)
  • Osteopathin & Heilpraktikerin i.A.
  • Zertifizierter Pilates-Lehrer “Bodymotion Advanced Trainer for Matwork”
  • Personal Trainer für Pilates
  • Advanced Barre Workout Trainer “DoBAR”
  • Fascial Fitness Trainer
  • Mitglied im Deutschen Pilates Verband e.V.

Fortbildungen (Auswahl)

  • „Exploring the Chair“ (Joanna Mountifield) 2018
  • „New Fundamentals for Mat“ (Madeline Black) 2017
  • Feet as Sole to the Spine (Madeline Black) 2017
  • „Arc de Triomphe“ – Training mit dem Arc Barrel/ Spine Corrector (Andy Raaflaub) 2017
  • Pilates-Gangschule „Open the Gait“ 2017
  • Rheumatologie und Pilates 2017
  • Pilates nach der Entbindung und zur Rückbildung
  • Pilates während der Schwangerschaft

Fortbildungen (Auswahl)

  • Eliminate Neck Pain with Pilates (Madeline Black) 2015
  • Spiraldynamische Bewegungen im Pilates Training
  • Pilates mit Rolle und Ball
  • Pilates und die Welt der Faszien/ facial Pilates
  • Pilates am Reformer, auf dem Cadillac
  • Pilates und Qi Gong
  • Pilates Advanced Flow
  • Faszien-Fitness
  • Pilates als Reha-Maßnahme