Mein Pila­tes

Home / Mein Pila­tes

Über mein Pila­tes

Mei­nen Weg zur Pila­tes-Metho­de fand ich im Jahr 2005. Jah­re­lang hat­te ich mich wäh­rend mei­ner Tanz­aus­bil­dung mit geschwol­le­nen Kni­en und Schmer­zen im unte­ren Rücken geplagt. Auch aus die­sen Grün­den fing mich die Pila­tes-Metho­de sofort ein. Das aus­ge­klü­gel­te Body&Mind-Konzept, die bewuss­te Atmung, Auf­rich­tung, Straf­fung und das effek­ti­ve und gelenk­scho­nen­de Ganz­kör­per­trai­ning waren für mich ein abso­lu­tes “aha”-Erlebnis. Schon nach kur­zer Zeit wur­de ich “pila­tes­süch­tig” und kann mir ein Leben ohne schon seit lan­gem nicht mehr vor­stel­len.

Nach mei­nem fort­schrei­ten­dem Stu­di­um und inten­si­ven Trai­ning der Pila­tes-Metho­de und ihrer güns­ti­gen Aus­wir­kun­gen auf die kör­per­li­che und see­li­sche Gesund­heit ent­schied ich mich für eine fun­dier­te Aus­bil­dung zum zer­ti­fi­zier­ten Leh­rer bei PILA­TES Body­mo­ti­on. Ein wun­der­ba­rer Aus­bil­der aus Deutsch­land, der viel Wert auf eine hoch­wer­ti­ge und wirk­lich inten­si­ve Aus­bil­dung sei­ner Trai­ner legt. Seit 2012 unter­rich­te ich mit Begeis­te­rung kraft­vol­le, aber auch ruhi­ge und kon­zen­trier­te Pila­tes-Stun­den in Ein­zel­stun­den und in indi­vi­du­el­len Klein-Grup­pen. Zusätz­lich bil­de­tet ich mich im Bereich des Fas­zi­en-Trai­nings inten­siv wei­ter und schloß u.a. mei­ne Aus­bil­dung zum “Advan­ced Bar­re Work­out Trai­ner” und “Fasci­al Fit­ness Trai­ner” erfolg­reich ab.
Ich ver­ste­he mich auf­grund des ganz­heit­li­chen Ansat­zes von Pila­tes nicht als Fit­ness-Trai­ner oder Instruk­tor, son­dern als Päd­ago­gin für die Pila­tes-Metho­de. Eine gelun­ge­ne Stun­de bedeu­tet für mich, wenn ich am Ende jeder Stun­de und jedes Kur­ses in ent­spann­te Gesich­ter und auf ver­län­ger­te Nacken und Rücken schaue und jede/​r Pila­tis­tIn eine tol­le Stun­de durch­lebt hat.

Ich bin glück­lich, in mei­ner Geburts- und und Lieb­lings­hei­mat Leip­zig mein Traum­pro­jekt ver­wirk­licht zu haben und mei­ne Kli­en­ten im wun­der­schö­nen Pila­tes-Stu­dio am Roß­platz, direkt gegen­über der Uni Leip­zig und dem Uni­rie­sen zu begrü­ßen.

Qua­li­fi­ka­tio­nen

  • Zer­ti­fi­zier­ter Pila­tes-Leh­rer “Body­mo­ti­on Advan­ced Trai­ner for Mat­work”
  • Per­so­nal Trai­ner für Pila­tes
  • Advan­ced Bar­re Work­out Trai­ner “DoBAR”
  • Mit­glied im Deut­schen Pila­tes Ver­band e.V.
  • Fasci­al Fit­ness Trai­ner
  • Päd­ago­gin für die Pila­tes-Metho­de (alle Gerä­te) i.A.

Fort­bil­dun­gen

  • Pila­tes-Gang­schu­le “Open the Gait” 2017
  • Rheu­ma­to­lo­gie und Pila­tes 2017
  • Pila­tes nach der Ent­bin­dung und zur Rück­bil­dung
  • Pila­tes wäh­rend der Schwan­ger­schaft
  • Pila­tes als Reha-Maß­nah­me
  • Nacken­ver­span­nun­gen mit Pila­tes eli­mi­nie­ren

Fort­bil­dun­gen

  • Spi­ra­li­ge Bewe­gun­gen im Pila­tes Trai­ning
  • Pila­tes mit Rol­le und Ball
  • Pila­tes und die Welt der Faszien/​faci­al Pila­tes
  • Pila­tes am Refor­mer, auf dem Cadil­lac
  • Pila­tes und Qi Gong
  • Pila­tes Advan­ced Flow
  • Fas­zi­en-Fit­ness