Kurs­ar­ten

Home / Kurs­ar­ten

Per­so­nal Trai­ning

Ver­ein­ba­ren Sie Ihre indi­vi­du­el­le Trai­nings­ein­heit und erle­ben Sie 60 Minu­ten ganz auf Sie zuge­schnit­te­nes Trai­ning. Zeit für Ihre Trai­nings-Wün­sche, -zie­le, -ein­schrän­kun­gen. Ver­ein­ba­ren Sie Ihr Trai­ning ganz fle­xi­bel, Mo.-Fr. zwi­schen 7.30 Uhr und 21 Uhr, Sa. zwi­schen 8 Uhr und 14 Uhr. Alle Infor­ma­tio­nen fin­den Sie hier.

DUO-Trai­ning

Tei­len Sie sich die Auf­merk­sam­keit des Trai­ners und erle­ben Sie 60 Minu­ten im DUO -Zwei­er­trai­ning. Mit Part­ne­rIn, Freun­dI­in, Fami­li­en­mit­glied oder Trai­nings­part­ner hier bei uns im Stu­dio. Alle Infor­ma­tio­nen fin­den Sie hier.

NEU: Pila­tes Zir­kel­trai­ning Klein­grup­pe

Wir bie­ten Ihnen – ganz NEU – ein Klein­grup­pen-Zir­kel­trai­ning an, bald ganz regu­lär im Wochen­kurs­plan. Geübt wird nach einer gemein­sa­men Ein­füh­rung und 3 vor­be­rei­ten­den Per­so­nal Trai­nings dann nach eige­nem Übungs­plan auf der Mat­te und dem Pila­tes Spring­board, dem Pila­tes Arc Bar­rel, dem Refor­mer und dem Chair.

Schnup­pern?

Mel­den Sie sich ein­zeln oder mit Fami­lie oder mit Freun­den ger­ne zu unse­ren Ken­nen­lern-Trai­nings an.

Was bringt’s?
  • Ganz­kör­per­be­we­gun­gen in lan­gen Ket­ten und myo­fas­zia­len Bah­nen
  • Ver­bes­se­rung dei­ner Koor­di­na­ti­on, Kraft und Fle­xi­bi­li­tät
  • Ver­bes­se­rung dei­ner All-day-aci­tiv­ties, z.B. Ein­bein­stand, Bücken, Tra­gen, Balan­cie­ren
  • Aus­gleich von Dys­ba­lan­cen durch lang­fris­ti­ge Kör­per­re­or­ga­ni­sa­ti­on
  • Auf Beschwer­den ange­pass­te Übun­gen in dei­nem indi­vi­du­el­len Trai­nings­plan

All­ge­mei­ne Trai­nings-Hin­wei­se für Ihr PILA­TES Trai­ning

Lie­be Kli­en­ten, hier erfah­ren Sie eini­ge wich­ti­ge Rah­men­be­din­gun­gen des Unter­richts, die ihr Pila­tes Trai­ning noch effek­ti­ver und ganz­heit­li­cher gestal­ten.

ZEIT:

Eine Pila­tes-Unter­richts­stun­de beträgt 55 – 60 Minu­ten, eine Bar­re Work­out-Stun­de 70 – 75 Minu­ten, das Kur­sen­de wird ggf. vom Leh­ren­den indi­vi­du­ell ein­ge­schätzt. Bit­te pla­nen Sie ~10 Minu­ten vor­ab ein zum ent­spann­ten Ankom­men und Umzie­hen. Aku­te Ver­let­zun­gen oder Schmer­zen soll­ten aus­rei­chend vor­ab rück­ab­ge­stimmt wer­den. Bit­te sei­en Sie pünkt­lich, damit die Kurs­stun­de unge­stört star­ten kann.

KURS­AR­TEN:

Neben indi­vi­du­ell gestal­te­ten und auf Sie zuge­schnit­te­nen Ein­zel- und Duo-Trai­nings bie­tet Die Pila­tis­ten Grup­pen­trai­nings mit Anpas­sun­gen für Anfän­ger, Begin­ner und fort­ge­schrit­te­ne Teil­neh­mer in per­sön­li­chen Klein-Grup­pen mit Atmo­sphä­re.

EIN­SCHRÄN­KUN­GEN:

Sie­he dazu unse­re Sei­te über Pila­tes Ein­schrän­kun­gen.

Gera­de zum Trai­nings­be­ginn bie­ten sich vor­be­rei­tend Per­so­nal Trai­nings an, um Sie opti­mal auf den Grup­pen­start vor­zu­be­rei­ten. Aber auch wäh­rend der Teil­nah­me an Ihren Grup­pen­kur­sen kön­nen Sie sich wäh­rend der Per­so­nal Pila­tes-Ein­heit immer wie­der ein gutes Feed­back abho­len und sich spe­zi­el­le Trai­nings­tipps und Übun­gen abho­len.

KLEI­DUNG:

Zum PILA­TES-Trai­ning brin­gen Sie opti­ma­ler­wei­se beque­me, atmungs­ak­ti­ve Klei­dung, evtl. dicke Socken und ein gro­ßes Hand­tuch mit. Es emp­fiehlt sich, die letz­te gro­ße Mahl­zeit spä­tes­tens 2 Stun­den vor dem Trai­ning ein­zu­neh­men.

Viel Spaß mit Ihrem Trai­ning bei den Pila­tis­ten!