Fas­zi­en-Pila­tes

Home / Fas­zi­en-Pila­tes

Fas­zi­en-Pila­tes

Die Erkennt­nis, dass ein moder­nes Trai­ning nicht nur abwechs­lungs­reich, drei­di­men­sio­nal und mehr­ket­tig sein muss, son­dern auch das Bin­de­ge­we­be des mensch­li­chen Kör­pers mit­ein­be­zie­hen soll­te, revo­lu­tio­niert die Trai­nings­wis­sen­schaft. Die Fas­zi­en spie­len eine viel grö­ße­re Rol­le für unser Wohl- und v.a. das Schmerz­emp­fin­den, die Beweg­lich­keit und die Wider­stands­fä­hig­keit des Kör­pers, als bis­lang ange­nom­men. Dabei geht gut aus­ge­führ­tes Fas­zi­en-Trai­ning weit über ein “biss­chen Rol­len” auf der Fas­zi­en­rol­le hin­aus, son­dern ver­steht sich als prin­zi­pi­en­ge­lei­te­te bewuss­te Anspra­che, Len­kung und Arbeit an der Fas­zie, dem mensch­li­chen Bin­de­ge­we­be.

Grup­pen­kur­se

Fas­zi­en Pila­tes ver­eint die Stär­ken von Pila­tes mit dem schwung­voll-dyna­mi­schen Ansatz des Fas­zi­en-Trai­nings. Der Kurs ist spie­le­risch-krea­tiv, dyna­misch-schwung­voll und stärkt den gesam­ten Kör­per, wäh­rend Sie eine völ­lig neue Elas­ti­zi­tät gewin­nen. Eine neue Bewe­gungs­qua­li­tät ent­steht, die dem ganz­heit­li­chen Ver­ständ­nis des Fas­zi­en-basier­ten Bewe­gungs­an­sat­zes inne wohnt. Ent­de­cken Sie unse­re Fas­zi­en-Pila­tes Grup­pen­kur­se. Zum Kurs­pla­ner

Fas­zi­en-Pila­tes im Ein­zel- und Duo­trai­ning

Ent­de­cken Sie im Ein­zel- und Duo­trai­ning die hoch­mo­der­ne Ver­bin­dung von Pila­tes und Fas­zi­en-Trai­ning und erle­ben Sie den gro­ßen Trai­nings­un­ter­schied. Sie ver­bren­nen Kalo­ri­en, lockern Ihre gesam­te Mus­ku­la­tur nach­hal­tig durch, errei­chen neue Deh­nungs­ef­fek­te und arbei­ten gleich­zei­tig an Ihrer Auf- und Aus­rich­tung.

Ver­ein­ba­ren Sie Ihre Pro­be­stun­de! Infor­ma­ti­on & E-Mail-Anmel­dung » oder tele­fo­nisch: 0176 569 281 55.

Kon­di­tio­nen des Ein­zel- und Duo-Trai­nings

  • Ein­zel- oder Duo­trai­ning im Pila­tes-Stu­dio an den Pila­tes Groß­ge­rä­ten; Pila­tes Refor­mer, Pila­tes, Chair, Spring­boards und auf der Mat­te unter inten­si­ver Anlei­tung und Betreu­ung: 60min., 75min und n.V.
  • Zu den aktu­el­len Prei­sen »
  • Infor­ma­ti­on & Anmel­dung: info[@]pilatisten.de oder tele­fo­nisch: 0176 569 281 55.

Was sind Fas­zi­en?

Fas­zi­en sind bin­de­ge­we­bi­ge Struk­tu­ren, die den gesam­ten Kör­per des Men­schen durch­zie­hen. Waren Sie frü­her vor­wie­gend nega­tiv als „Orangenhaut“/Celulite bekannt, so weiß man heu­te dank aktu­el­ler sport­wis­sen­schaft­li­cher Erkennt­nis­se: geschmei­di­ge Fas­zi­en kön­nen sich zusam­men zie­hen, Sie über­tra­gen Kraft. Und: sie sind not­wen­dig, damit wir fle­xi­ble und federn­de, geschmei­di­ge Bewe­gun­gen aus­füh­ren kön­nen. Das fas­zia­le Gewe­be soll­te jedoch gleich­zei­tig zug- und reiß­fest sein, um die Mus­ku­la­tur, Sehen und Bän­der zu schüt­zen. Bei mono­to­nen All­tags­tä­tig­kei­ten ist das Auf­recht­erhal­ten die­ser wich­ti­gen Funk­tio­nen kaum mög­lich. Ein spe­zi­ell pas­sen­des Trai­ning muss aus­ge­führt wer­den, dass die eige­ne Struk­tur der Fas­zi­en ste­tig anspricht und for­dert. Hier setzt das ganz­heit­li­che Bewe­gungs­kon­zept an.