Anlei­tung für Online-Kurs­bu­chung

Home / Anlei­tung für Online-Kurs­bu­chung

Ihre Buchun­gen online ver­wal­ten

Liebe*r Pilatist*in,

die Grund­la­ge für den besuch unse­rer Grup­pen­kur­se ist das Online-Buchungs­sys­tem. Hier haben wir für Sie eini­ge häu­fi­ge Fra­gen & Ant­wor­ten im Umgang mit dem Online-Buchen unse­rer Kur­se zusam­men­ge­stellt. Hier fin­den Sie Infos rund ums Buchen, Stor­nie­ren und den Kar­ten­kauf. Bei grö­ße­ren Her­aus­for­de­run­gen kon­tak­tie­ren Sie uns bit­te.

Wir wün­schen Ihnen viel Spaß beim Online-Buchen und freu­en uns dar­auf, Sie in unse­rem Pila­tes-Stu­dio zu begrü­ßen!

Hier geht es direkt zum Online-Kurs­pla­ner »

  1. Kli­cken Sie auf „Anmel­den“ im Kurs­pla­ner und dann auf „Regis­trie­ren“
  • Geben Sie die Daten ein und wäh­len Sie ein Pass­wort, mit denen Sie sich spä­ter wie­der bei Den Pila­tis­ten im Online-Kurs­pla­ner anmel­den. Wich­tig: jeder Pila­tist benö­tigt eine eige­ne E-Mail-Adres­se inkl. Vor- und Nach­na­men, der “Tausch” einer Mail-Adres­se unter Fami­li­en­mit­glie­dern ist abbu­chungs­tech­nisch nicht mög­lich.
  • Kli­cke nun auf „Regis­trie­ren“.
  • Sie erhal­ten Ihr Pass­wort an die ange­ge­be­ne E-Mail-Adres­se und müss­ten bit­te danach noch den Account mit einem Klick auf den Regis­trie­rungs­link bestä­ti­gen.
  • Es öff­net sich ein neu­es Fens­ter mit unse­ren Kur­sen. Wich­tig: Ein­zel- und Duo-Pila­tes­stun­den sind wei­ter­hin per­sön­lich zu ver­ein­ba­ren.
  • Kli­cken Sie jetzt auf „Anmel­den“
  • Dann buchen Sie sich im Shop ein Ein­zel- oder zeh­ner­ti­cket je Kurs.
  • Zum Schluß: wäh­len Sie nun einen Kurs aus und kli­cken auf „Teil­neh­men“.

  • Es öff­net sich ein Fens­ter Kar­te aus­wäh­len.
  • Sie kön­nen nun alle Kur­se der gemäß der Kar­te frei­ge­schal­te­ten Kate­go­rie Pila­tes » Pila­tes­kur­se, Fas­zi­en­kur­se, Bar­re Work­out » bar­re Work­out-Kur­se wäh­len.
  • Ihr indi­vi­du­el­les Pass­wort kön­nen Sie jeder­zeit unter „Mein Pro­fil“ ändern.

So geht’s:

  1. Einloggen/​Anmel­den: Navi­gie­ren Sie zum Online-Kurs­pla­ner http://bit.ly/2j8voOQ und kli­cken Sie auf Anmel­den“. Geben Sie Ihre eige­ne, per­sön­li­che E-Mail-Adres­se an, unter der Sie sich auch zuerst ange­mel­det hatten/​die Ihnen per E-Mail zuge­sen­det wur­de. Sie kön­nen die­se spä­ter im Kun­den­pro­fil jeder­zeit anpas­sen. Tra­gen Sie Ihr Pass­wort ein.
  2. Kurs­kar­te kau­fen: Gehen Sie zum Rei­ter „Shop“ und erwer­ben Sie eine gül­ti­ge Kurs­kar­te (z.B. Pro­be­stun­de, Ein­zel­kurs­kar­te 10er-Kurs­kar­te). Wäh­len Sie Rech­nung für Über­wei­sung, Bar­zah­lung für ec-Cash oder SEPA-Last­schrift. Sobald der Kauf abge­schlos­sen ist, ist der Kurs­pla­ner frei­ge­schal­tet.
  3. Kurs­bu­chung: Wäh­len Sie nun den Kurs aus, den Sie buchen möch­ten (Klick auf Kurs­pla­ner » Klick in Kurs), und kli­cken Sie auf „Teilnehmen/​Anmel­den“.

Die­ses Videom erklärt, wie Sie im online-Shop eine Ein­zel-, 4er-, oder 10er-Kar­te erwer­ben kön­nen:

  1. Navi­gie­ren Sie zum Online-Kurs­pla­ner und kli­cken Sie auf „Anmel­den“. Geben Sie Ihre eige­ne, per­sön­li­che E-Mail-Adres­se an, unter der Sie sich auch zuerst ange­mel­det hat­ten. Sie kön­nen die­se spä­ter im Kun­den­pro­fil jeder­zeit anpas­sen.
  2. Tra­gen Sie Ihr Pass­wort ein.
  3. Wäh­len Sie nun den Kurs aus, den Sie buchen möch­ten (auf Kurs­pla­ner » Klick in Kurs), und kli­cken Sie auf „Teil­neh­men“.
  4. Bit­te beach­ten Sie: Vor­aus­set­zung dafür ist, dass Sie VOR­HER im Shop eine gül­ti­ge Kurs­kar­te (z.B. Pro­be­stun­de, Ein­zel­kurs­kar­te 10er-Kurs­kar­te erwor­ben haben).
  5. Sind alle Plät­ze schon belegt, wäh­len Sie sich ein­fach einen ande­ren Ter­min oder kli­cken auf „War­te­lis­te“.
  6. Sie erhal­ten eine E-Mail, wenn ein ande­rer Kurs­teil­neh­mer den Kurs absagt. Danach ist es Ihnen mög­lich, wie­der auf “teil­neh­men” zu kli­cken.
  7. Bit­te beach­ten Sie: Wenn meh­re­re Pila­tis­ten auf der War­te­lis­te ste­hen, nimmt der­je­ni­ge teil, der als ers­tes wie­der auf „Teil­neh­men“ klickt.
  8. Für Ihre Abmel­dung von der War­te­lis­te sind Sie selbst ver­ant­wort­lich. Bit­te beden­ken Sie vor einer War­te­platz­re­ser­vie­rung, dass eine Rück­mel­dung über frei wer­den­de Plät­ze ggf. auch ein­mal etwas kurz­fris­ti­ger kom­men kann und hal­ten Sie Ihr Sport­zeug bereit.
  1. Soll­ten Sie es ein­mal nicht zum Kurs schaf­fen, so sagen Sie uns bit­te recht­zei­tig; spä­tes­tens 24 Stun­den vor Kurs­be­ginn ab. So kön­nen Sie Ihr ver­säum­tes Kärt­chen inner­halb der gel­ten­den Kar­ten­frist ein­fach nach­ho­len.
  2. Kli­cken Sie im Online-Kurs­pla­ner auf „Anmel­den“ und geben Sie Ihre E-Mail-Adres­se und Pass­wort ein.
  3. Im Brow­ser: Sie navi­gie­ren (nach­dem dem Ein­log­gen!) in den jewei­li­gen Kurs, indem Sie sich in dem Kurs-Kalen­der auf das jewei­li­ge Datum navi­gie­ren und den Kurs ankli­cken.
  4. Es öff­net sich dar­auf­hin ein neu­es Fens­ter und wenn Sie bereits in dem Kurs ange­mel­det sind, erscheint ein But­ton mit “Abmel­den”. Sind Sie nicht ange­mel­det, erscheint ein But­ton mit “Teil­neh­men”. Haben Sie bereits alle Punk­te Ihrer Kar­te (1er, 10er, 4er) in ande­ren Kur­sen ver­teilt, ist dort kein But­ton. Dann müs­sen Sie sich ent­we­der eine neue Kar­te kau­fen oder zuerst aus einem ande­ren, bereits gebuch­ten Kurs aus­tra­gen und kön­nen sich dann in den gewünsch­ten Kurs­ter­min ein­tra­gen.
  5. Eine Über­sicht über dei­ne der­zei­tig gebuch­ten Ter­mi­ne fin­den Sie im ein­ge­logg­ten Bereich unter „Mei­ne Ter­mi­ne“.
  6. Eine kos­ten­freie Stor­nie­rung des Kur­ses ist bis 24 Stun­den vor dem Kurs­be­ginn mög­lich. Danach gilt der Kurs als ver­bind­lich gebucht.
  7. Bit­te mel­den Sie sich trotz­dem ab, wenn du es danach nicht mehr zum Kurs schaf­fen. Das Sys­tem nimmt jeder­zeit dei­ne Kurz­ab­sa­ge ent­ge­gen. Damit ermög­li­chen Sie Pila­tis­ten auf der War­te­lis­te die Chan­ce auf einen Kurs­platz. Vie­len Dank:-)
  8. In der App (via Goog­le Play Store fürs Han­dy) : Auf den Ter­min kli­cken und auf Absa­gen kli­cken.

Web-Kurs­plan

  • Bit­te log­gen Sie sich online ein und navi­gie­ren Sie ins Kun­den­me­nü.
  • Links ober­halb des Kun­den­me­nüs erschei­nen die unter­schied­li­chen Ver­trä­ge.
  • Kli­cken Sie jetzt auf den “Auswählen”-Button: Dar­auf­hin öff­net sich ein neu­es Fens­ter mit den Kurs­be­din­gun­gen und der Opti­on mit den ver­schie­de­nen Ver­trä­gen am Kurs teil­zu­neh­men.
  • Mit Klick auf das + kann ein­ge­se­hen wer­den, um wel­chen Ver­trag es sich jeweils han­delt und auf wel­chen Namen der Ver­trag läuft:
  • Mit Klick auf Teil­neh­men ist man erfolg­reich in den Kurs ein­ge­tra­gen.

Smart­pho­ne App

  • Die Buchung mit meh­re­ren Ver­trä­gen über die Smart­pho­ne Apps kann wie folgt vor­ge­nom­men wer­den
  • Kurs­plan auf­ru­fen und Ver­trags­aus­wahl öff­nen.
  • Ver­trag aus­wäh­len und anschlie­ßend den gewünsch­ten Kurs buchen.

Ihre Kurs-Buchung kann auf ver­schie­de­ne Wei­sen limi­tiert wer­den.

1. Vertragsstart/​ende: Liegt die Kurs­ein­heit noch vor dem Ver­trags­start oder vor dem Ver­trags­en­de?
Ver­trags­start und Ver­trags­en­de sind links oben in der Ver­trags­über­sicht zu erken­nen. Star­tet der Ver­trag bspw. erst ab dem 16.02. und Sie ver­su­chen sich für den 15.02. ein­zu­bu­chen, dann ist dies nicht mög­lich.
2. Kurs-Grup­pen: Erlaubt der Ver­trag nur die Teil­nah­me an bestimm­ten Kur­sen?
Oben links im Ver­trag ist dies ein­zu­se­hen. Hier gibt es eine Limi­tie­rung auf die Grup­pe “Pila­tes” oder “Bar­re Work­out”. Außer­dem sind die ande­ren Teil­neh­men But­tons aus­ge­graut und z.B. nur die “Pila­tes” Grup­pe steht zur Ver­fü­gung.
3. Limi­tie­rung pro Zeit­raum: Wie oft am Tag/​in der Woche/​im Monat darf ein Kurs gebucht wer­den? In die­sem Fall gibt es eine Limi­tie­rung von 1 Ter­min pro Woche.
4. Kurs­be­din­gun­gen: Ab wann darf der Kurs über­haupt gebucht wer­den? Der aus­ge­grau­te Teil­neh­men But­ton weist schon dar­auf hin, dass der Kurs nicht gebucht wer­den kann (z.B. mehr als 90 Tage im Vor­aus). Mit Klick auf das Info-Zei­chen links, kön­nen Sie nähe­re Details dazu in Erfah­rung brin­gen.
5. Buchungs­kon­tin­gent: Kann die Kar­te noch bebucht wer­den, oder ist sie bereits auf­ge­braucht?
Ist nur noch eine Buchung frei oder haben Sie alle Kar­ten­punk­te bereits ver­bucht, muss eine neue Kar­te gekauft wer­den.

An Kur­sen kann so oft teil­ge­nom­men wer­den, wie es der Vertrag/​die Kar­te (Ein­zel-, 4er-, 10er) erlaubt. Oben links in Ihrem ein­ge­logg­ten Bereich kön­nen Sie ein­se­hen, um wel­chen Ver­trag es sich han­delt.

1. Buchen mit Kar­ten­ver­trä­gen

Bei Kar­ten­ver­trä­gen (Ein­zel-, 4er-, 10er) kann es manch­mal vor­kom­men, dass fol­gen­de Feh­ler­mel­dung ange­zeigt wird: “Buchungs­kon­tin­gent reicht nicht aus”. In die­sem Fall ist die Kar­te auf­ge­braucht oder/​und abge­lau­fen und es gibt kei­ne Mög­lich­keit mehr sich ein­zu­bu­chen. Dann kön­nen Sie sich im Shop eine neue Kar­te kau­fen.

2. Buchen mit Lauf­zeit­ver­trä­gen

Bei den Mit­glied­schaf­ten “1x Pilates/​Woche” und “1x Bar­re Workout/​Woche” gibt es eine Limi­tie­rung von 1 Ter­min pro Woche. Mit Klick auf Mein Pro­fil öff­net sich eine Über­sicht, in der die Ver­trags­ei­gen­schaf­ten und per­sön­li­che Daten ein­zu­se­hen sind. Log­in E-Mail und Pass­wort kön­nen Sie hier selbst­stän­dig abän­dern. Ver­su­chen Sie hier mehr Ter­mi­ne zu buchen, als es der Ver­trag erlaubt, erscheint “Buchungs­kon­tin­gent reicht nicht aus”.