Anleitung für Online-Kursbuchung

Home / Anleitung für Online-Kursbuchung

Ihre Buchungen online verwalten

Liebe*r Pilatist*in,

die Grundlage für den besuch unserer Gruppenkurse ist das Online-Buchungssystem. Hier haben wir für Sie einige häufige Fragen & Antworten im Umgang mit dem Online-Buchen unserer Kurse zusammengestellt. Hier finden Sie Infos rund ums Buchen, Stornieren und den Kartenkauf. Bei größeren Herausforderungen  kontaktieren Sie uns bitte.

Wir wünschen Ihnen viel Spaß beim Online-Buchen und freuen uns darauf, Sie in unserem Pilates-Studio zu begrüßen!

Hier geht es direkt zum Online-Kursplaner »

  1. Klicken Sie auf „Anmelden“ im Kursplaner und dann auf „Registrieren“
  • Geben Sie die Daten ein und wählen Sie ein Passwort, mit denen Sie sich später wieder bei Den Pilatisten im Online-Kursplaner anmelden. Wichtig: jeder Pilatist benötigt eine eigene E-Mail-Adresse inkl. Vor- und Nachnamen, der „Tausch“ einer Mail-Adresse unter Familienmitgliedern ist abbuchungstechnisch nicht möglich.
  • Klicke nun auf „Registrieren“.
  • Sie erhalten Ihr Passwort an die angegebene E-Mail-Adresse und müssten bitte danach noch den Account mit einem Klick auf den Registrierungslink bestätigen.
  • Es öffnet sich ein neues Fenster mit unseren Kursen. Wichtig: Einzel- und Duo-Pilatesstunden sind weiterhin persönlich zu vereinbaren.
  • Klicken Sie jetzt auf „Anmelden“
  • Dann buchen Sie sich im Shop ein Einzel- oder zehnerticket je Kurs.
  • Zum Schluß: wählen Sie nun einen Kurs aus und klicken auf „Teilnehmen“.

  • Es öffnet sich ein Fenster Karte auswählen.
  • Sie können nun alle Kurse der gemäß der Karte freigeschalteten Kategorie Pilates >> Pilateskurse, Faszienkurse, Barre Workout >> barre Workout-Kurse wählen.
  • Ihr individuelles Passwort können Sie jederzeit unter „Mein Profil“ ändern.

So geht’s:

  1. Einloggen/ Anmelden: Navigieren Sie zum Online-Kursplaner http://bit.ly/2j8voOQ  und klicken Sie auf Anmelden“. Geben Sie Ihre eigene, persönliche E-Mail-Adresse an, unter der Sie sich auch zuerst angemeldet hatten/ die Ihnen per E-Mail zugesendet wurde. Sie können diese später im Kundenprofil jederzeit anpassen. Tragen Sie Ihr Passwort ein.
  2. Kurskarte kaufen: Gehen Sie zum Reiter „Shop“ und erwerben Sie eine gültige Kurskarte (z.B. Probestunde, Einzelkurskarte 10er-Kurskarte). Wählen Sie Rechnung für Überweisung, Barzahlung für ec-Cash oder SEPA-Lastschrift. Sobald der Kauf abgeschlossen ist, ist der Kursplaner freigeschaltet.
  3. Kursbuchung: Wählen Sie nun den Kurs aus, den Sie buchen möchten (Klick auf Kursplaner » Klick in Kurs), und klicken Sie auf „Teilnehmen/ Anmelden“.

Dieses Videom erklärt, wie Sie im online-Shop eine Einzel-, 4er-, oder 10er-Karte erwerben können:

  1. Navigieren Sie zum Online-Kursplaner und klicken Sie auf „Anmelden“. Geben Sie Ihre eigene, persönliche E-Mail-Adresse an, unter der Sie sich auch zuerst angemeldet hatten. Sie können diese später im Kundenprofil jederzeit anpassen.
  2. Tragen Sie Ihr Passwort ein.
  3. Wählen Sie nun den Kurs aus, den Sie buchen möchten (auf Kursplaner >> Klick in Kurs), und klicken Sie auf „Teilnehmen“.
  4. Bitte beachten Sie: Voraussetzung dafür ist, dass Sie VORHER im Shop eine gültige Kurskarte (z.B. Probestunde, Einzelkurskarte 10er-Kurskarte erworben haben).
  5. Sind alle Plätze schon belegt, wählen Sie sich einfach einen anderen Termin oder klicken auf „Warteliste“.
  6. Sie erhalten eine E-Mail, wenn ein anderer Kursteilnehmer den Kurs absagt. Danach ist es Ihnen möglich, wieder auf “teilnehmen” zu klicken.
  7. Bitte beachten Sie: Wenn mehrere Pilatisten auf der Warteliste stehen, nimmt derjenige teil, der als erstes wieder auf „Teilnehmen“ klickt.
  8. Für Ihre Abmeldung von der Warteliste sind Sie selbst verantwortlich. Bitte bedenken Sie vor einer Warteplatzreservierung, dass eine Rückmeldung über frei werdende Plätze ggf. auch einmal etwas kurzfristiger kommen kann und halten Sie Ihr Sportzeug bereit.
  1. Sollten Sie es einmal nicht zum Kurs schaffen, so sagen Sie uns bitte rechtzeitig; spätestens 24 Stunden vor Kursbeginn ab. So können Sie Ihr versäumtes Kärtchen innerhalb der geltenden Kartenfrist einfach nachholen.
  2. Klicken Sie im Online-Kursplaner auf „Anmelden“ und geben Sie Ihre E-Mail-Adresse und Passwort ein.
  3. Im Browser: Sie navigieren (nachdem dem Einloggen!) in den jeweiligen Kurs, indem Sie sich in dem Kurs-Kalender auf das jeweilige Datum navigieren und den Kurs anklicken.
  4. Es öffnet sich daraufhin ein neues Fenster und wenn Sie bereits in dem Kurs angemeldet sind, erscheint ein Button mit „Abmelden“. Sind Sie nicht angemeldet, erscheint ein Button mit „Teilnehmen“. Haben Sie bereits alle Punkte Ihrer Karte (1er, 10er, 4er) in anderen Kursen verteilt, ist dort kein Button. Dann müssen Sie sich entweder eine neue Karte kaufen oder zuerst aus einem anderen, bereits gebuchten Kurs austragen und können sich dann in den gewünschten Kurstermin eintragen.
  5. Eine Übersicht über deine derzeitig gebuchten Termine finden Sie im eingeloggten Bereich unter „Meine Termine“.
  6. Eine kostenfreie Stornierung des Kurses ist bis 24 Stunden vor dem Kursbeginn möglich. Danach gilt der Kurs als verbindlich gebucht.
  7. Bitte melden Sie sich trotzdem ab, wenn du es danach nicht mehr zum Kurs schaffen. Das System nimmt jederzeit deine Kurzabsage entgegen. Damit ermöglichen Sie Pilatisten auf der Warteliste die Chance auf einen Kursplatz. Vielen Dank:-)
  8. In der App (via Google Play Store fürs Handy) : Auf den Termin klicken und auf Absagen klicken.

Web-Kursplan

  • Bitte loggen Sie sich online ein und navigieren Sie ins Kundenmenü.
  • Links oberhalb des Kundenmenüs erscheinen die unterschiedlichen Verträge.
  • Klicken Sie jetzt auf den „Auswählen“-Button: Daraufhin öffnet sich ein neues Fenster mit den Kursbedingungen und der Option mit den verschiedenen Verträgen am Kurs teilzunehmen.
  • Mit Klick auf das + kann eingesehen werden, um welchen Vertrag es sich jeweils handelt und auf welchen Namen der Vertrag läuft:
  • Mit Klick auf Teilnehmen ist man erfolgreich in den Kurs eingetragen.

Smartphone App

  • Die Buchung mit mehreren Verträgen über die Smartphone Apps kann wie folgt vorgenommen werden
  • Kursplan aufrufen und Vertragsauswahl öffnen.
  • Vertrag auswählen und anschließend den gewünschten Kurs buchen.

Ihre Kurs-Buchung kann auf verschiedene Weisen limitiert werden.

1. Vertragsstart/ende: Liegt die Kurseinheit noch vor dem Vertragsstart oder vor dem Vertragsende?
Vertragsstart und Vertragsende sind links oben in der Vertragsübersicht zu erkennen. Startet der Vertrag bspw. erst ab dem 16.02. und Sie versuchen sich für den 15.02. einzubuchen, dann ist dies nicht möglich.
2. Kurs-Gruppen: Erlaubt der Vertrag nur die Teilnahme an bestimmten Kursen?
Oben links im Vertrag ist dies einzusehen. Hier gibt es eine Limitierung auf die Gruppe „Pilates“ oder „Barre Workout“. Außerdem sind die anderen Teilnehmen Buttons ausgegraut und z.B. nur die „Pilates“ Gruppe steht zur Verfügung.
3. Limitierung pro Zeitraum: Wie oft am Tag/in der Woche/im Monat darf ein Kurs gebucht werden? In diesem Fall gibt es eine Limitierung von 1 Termin pro Woche.
4. Kursbedingungen: Ab wann darf der Kurs überhaupt gebucht werden? Der ausgegraute Teilnehmen Button weist schon darauf hin, dass der Kurs nicht gebucht werden kann (z.B. mehr als 90 Tage im Voraus). Mit Klick auf das Info-Zeichen links, können Sie nähere Details dazu in Erfahrung bringen.
5. Buchungskontingent: Kann die Karte noch bebucht werden, oder ist sie bereits aufgebraucht?
Ist nur noch eine Buchung frei oder haben Sie alle Kartenpunkte bereits verbucht, muss eine neue Karte gekauft werden.

An Kursen kann so oft teilgenommen werden, wie es der Vertrag/ die Karte (Einzel-, 4er-, 10er) erlaubt. Oben links in Ihrem eingeloggten Bereich können Sie einsehen, um welchen Vertrag es sich handelt.

1. Buchen mit Kartenverträgen

Bei Kartenverträgen (Einzel-, 4er-, 10er)  kann es manchmal vorkommen, dass folgende Fehlermeldung angezeigt wird: „Buchungskontingent reicht nicht aus“. In diesem Fall ist die Karte aufgebraucht oder/und abgelaufen und es gibt keine Möglichkeit mehr sich einzubuchen. Dann können Sie sich im Shop eine neue Karte kaufen.

2. Buchen mit Laufzeitverträgen

Bei den Mitgliedschaften „1x Pilates/Woche“ und „1x Barre Workout/ Woche“  gibt es eine Limitierung von 1 Termin pro Woche. Mit Klick auf Mein Profil öffnet sich eine Übersicht, in der die Vertragseigenschaften und persönliche Daten einzusehen sind. Login E-Mail und Passwort können Sie hier selbstständig abändern. Versuchen Sie hier mehr Termine zu buchen, als es der Vertrag erlaubt, erscheint „Buchungskontingent reicht nicht aus“.